Linda Thiele Dipl.Textildesignerin

since 1999


Mein Name ist Linda Thiele

ich designe alle Meditationskissen, Yogakissen, Meditationsmatten und alle anderen Artikel und Bilder und Stoffdesigns, die Du auf meinen Seiten im Internet findest.


 

Alles stelle ich in Eigenregie in meiner hauseigenen Hand-Siebdruckerei selbst her.

Hier steckt kein grosses Unternehmen dahinter - sondern nur und ausschliesslich mein kreativer Kopf.



Mit viel Liebe zum Thema stelle ich alle Unikate für den Bereich Yoga und Meditation und übergreifenden Bereichen her

 - alles in eigener Handarbeit -



Etwas ganz Besonderes heutzutage!



Über......

Linda Thiele eine der bedeutendsten Textildesignerinnen im Bereich Meditation und Yoga überrascht mit unerwarteten Kreationen.

Unzählige charmante Kompositionen laden ein zum Schwelgen.

Jedes einzelne Kunststück transportiert Gefühl pur und spiegelt zugleich den Spirit of Yoga intensiv wieder.

 

man fühlt sich angenommen und schwebt in eine eigene Welt

 

Die wunderschönen Gestaltungsideen lassen dabei viel Raum für eigene Gefühle und Ideen.

Prachtvolle Ausstattung von Studios und privaten Räumen, verzaubern jeden Menschen, der hierin praktiziert.

 

die Werke berühren unsere Seele und geben uns beständig etwas zurück

 

Zu den Spitzenstücken zählen die aufwendig komponierten Luxus-Yoga-Kissen.

Jedes einzelne Element intensiv durchdacht und stimmig vollendet.

 

Viel Glanz transportiert der einzigartige Gold-Print. Er veredelt jedes Modell auf wundersame Weise, läßt das Besondere hervor treten.

Bei der Auswahl, die ihresgleichen sucht, fällt die Auswahl scheinbar nicht leicht, aber:

Wir suchen uns etwas aus, ohne dabei auf andere zu achten, wir lassen die Außenwelt draußen und horchen in uns hinein.

 

es geht hier nur um mich

 

suche aus dem Bauch heraus das Richtige für Dich

 

der erste Impuls ist der Magische.....

Vertraue Dir



Farben spüren Farben leben

 Nachhaltigkeit

 

Ganz besonders liegt mir das Thema Nachhaltigkeit an Herzen.

Alle Materialien suche ich mit großer Sorgfalt aus.

Der Baumwoll-Stoff der allem zugrunde liegt wird in einer Weberei in Deutschland für mich hergestellt.

Eine Färberei in Deutschland färbt die Stoffe in meinen Farben ein.

Danach kann ich dann meine kreative Arbeit ausleben:

Muster entwerfen und umsetzen auf Stoff.

 

Die Füllung Dinkelspelz kommt von der schwäbischen Alb.

Die Innenkissen lasse in in Werkstätten für Menschen mit Behinderung nähen.

 

Einzig die Baumwolle wächst leider nicht in Deutschland.

 

Aber ich finde das ist schon sehr viel.....

 

Made in Germany 

 

Faszinierendes Textildesign

Lasse Dich verzaubern von meiner Welt der Farben.....

Mein Werdegang ist schon immer ganz eng an Stoffe und Farben geknüpft gewesen. Mein Herz gehört den Farben und Stoffen - mein künstlerisches Ausdrucksmittel. Immer wieder auf´s Neue fügen sich die Stoffe, Farben und Muster zu neuen Produkten - ein Rausch der Farben....Seit über 16 Jahren designe ich Textiles für den Bereich Bilder, Yoga und Meditation und bedrucke Stoffe mit meinen Ideen.

Mein Schwerpunkt und Herzthema sind Meditationskissen und Yogakissen ganz besonderer Art.

Ganz besonders der Handdruck macht meine Kreationen zu dem was sie sind: einzigartig, unverwechselbar und wunderschön.

Der Zauber des Handgefertigten steht im Zentrum meiner Arbeit - etwas was in unserer Welt immer rarer wird.....

 


Meine Story:

Als Dipl.Textildesignerin habe ich schon Anfang der 90er freiberuflich 10 Jahre für die grossen Stoffdruckereien und Webereien in Europa Stoffmuster für den Wohnbereich entwickelt (Bettwäsche, Möbelstoffe, Vorhangstoffe...).

Leider hatte ich aber gar nicht direkt mit Stoffen zu tun - alles entstand auf dem Papier.

 

Der dringende Wunsch direkt mit Stoffen und vorallem weiterhin künstlerisch zu arbeiten war da, und ich besann mich auf meine Wurzeln: Farben + Stoffe und das künstlerische Mittel: Siebdruck, welches ermöglicht alle Ideen direkt auf Stoffen zu verwirklichen, dabei professionell und gebrauchsfähig ist - ein hoher Anspruch meinerseits.

Zunächst entstanden Wohnaccessoires, Sofakissen und Sitzpoufs.

Vorallem die Sitzpoufs/ Bodensitzkissen gefielen vielen Menschen so gut, und immer mehr Yogatreibende kamen auf mich zu und verlangten nach Sitzkissen für das Meditieren und Yoga

- in meinem Design.

 

Ich bin den Weg gegangen und habe viel gelernt - selbst mit Yoga begonnen.

 

Heute habe ich mich vollkommen den Bedürfnissen von Yogatreibenden, Meditierenden und Menschen auch aus ganz anderen Bereichen (Auswahl) verschrieben und entwickle immer neue Produkte, die den Wünschen aller Praktizierenden entsprechen:

 

  • Yoga Studios
  • Meditationszentren und -Gruppen
  • Ganzheitliche Medizin
  • Musikpädagogik
  • Heilpraktik
  • Physiotherapie
  • Trauma-Therapie für Kindern
  • Theater für Kinder
  • YOGA-Kindergärten und Kindergärten die auf Stühle ganz verzichten
  • Spa in Hotels

 

Uns alle eint die Liebe zu Farben

 

Im Focus meiner Produkte steht immer das seelische und körperliche Wohlergehen gepaart

mit dem Rausch der Farben, der die Sinne berührt.

 

Es läßt Raum für die eigenen Gefühle, die Designs und Farben wirken auf einer tieferen Ebene.

Unendliche Möglichkeiten lassen mich immer wieder begeistert Neues kreieren.

 

Visionen von Farben paare ich mit eigenen Gefühlen und Wahrnehmungen.

 

Mein Denken ist farbig, so auch mein Schaffen.

 

Alle Stoffverrückten, wie ich es auch bin, werden begeistert sein!

Ein phantastischer, schöner Weg....


18 Jahre Linda Thiele Design

2000-2002

Werkstatt im häuslichen Keller

1998-99

Meine Anfänge im Atelier von Freunden 1999


2006-heute

Nach all dieser Zeit im Farbrausch bin ich immer noch motivierter denn je

2002-2006

Schon mit Onlineshop Atelier Sorbenstrasse (Foto 2002)


Stationen aus meiner Historie

Mein Weg als Meditationskissen Designerin

Die erste Ausstellung mit meinen eigenen Produkten nehme ich als Startpunkt, denn eigentlich war es ein längerer dynamischer Prozeß bis dahin.

Vorher hatte ich schon lange als Dipl.Textildesignerin freiberuflich für die Textilindustrie Stoffdesigns gemacht.

 

Als ich dann genügend eigenschöpferische Werke für eine Ausstellung zusammen hatte, ging es los.

Im Gepäck damals schon die ersten Meditationskissen, die es in der Form immer noch bei mir gibt, nur das Design ist immer im Wandel.

Meine erste Ausstellung war in Selent in Ostholstein im Juli 2000, gefolgt von vielen weiteren Ausstellung schon in dem Jahr.

Höhepunkt des Jahres war die Ausstellung in Koppel66 Haus für Kunst und Handwerk, damals eine Ehre daran teilzunehmen (o.l.).

 

Ausgerechnet am 15.09.2001 wollte eine Freundin und ich einen Laden eröffnen. Nachdem ich am Anfang diesen Jahres einen schweren Unfall gehabt hatte, sollte es der Wiedereinstieg werden, obwohl ich doch gearde erst ein halbes Jahr vorher richtig angefangen hatte.

Unser Laden war in der Bornstrasse im hamburger Univiertel.

 

Ab 2002 kam meine erste Homepage hinzu. Für alle Jüngeren: das war sehr fortschrittlich, das Internet war noch nicht so entwickelt.

Selbst hatte ich damals noch nicht mal einen eigenen Computer, alle upload erfolgten per Modem. D.h. fünf Minuten warten bis ein Bild hochgeladen wurde. Einigene Menschen in ländlichen Gebieten wird das auch heute noch vertraut vorkommen?

 

2006 erfolgte dann der Umzug in ein viel größeres Atelier, in dem ich heute noch kreativ bin...

Auf noch viele schöne Jahre!

 



Meine Empfehlungen